Referenz: Berufsgenosschenschft (VBG)

Ein deutschlandweit skalierbares, hoch automatisiertes Mitarbeiterinformationssystem.

Deutschlandweites Mitarbeiterinformationssystem

Was wurde umgesetzt?

In der Hauptverwaltung der Berufsgenossenschaft (VBG) wurden 40 passive und interaktive Digital Signage Monitore verschiedener Größen zu einem professionellen Mitarbeiterinformationssystem zusammengefügt. Dieses System (kombiniert aus PlugnCast-Software, Hyundai-Professional-Displays, Queedji-IP-Playern und der Expertise eines erfahrenen Dienstleisters) soll in Zukunft deutschlandweit auf zahlreiche weitere Standorte ausgeweitet werden.

Die größte Herausforderung bestand darin, die individuellen Anforderungen zahlreicher Fachabteilungen zu einem sauber formulierten Lastenheft und technisch umsetzbaren Gesamtkonzept zusammenzufassen.

Durch die Anbindung an zahlreiche Ressourcenprogramme wurde der Programmablauf professionalisiert und automatisiert. Gäste und Mitarbeiter werden im Foyer der VBG begrüßt und informiert.

Welche Besonderheiten bietet das System?

  • Die IT-Infrastruktur der Berufsgenossenschaft erlaubt aus Sicherheitsgründen keine SaaS-Anwendung, sodass der zentrale Verteildienst des Mitarbeiterinformationssystems auf dem Server des zentralen Rechenzentrums installiert wurde
  • Die Anbindung zahlreicher Fremdsystem via Schnittstelle ermöglicht eine automatisierte Programmgestaltung, bei gleichzeitig zahlreichen Möglichkeiten der individuellen Programmgestaltung durch die Redakteure
  • Das nachhaltig und lebendig konzipierte Redaktionskonzept erfordert individuelle Softwareprogrammierungen sowie individuell gestaltetet Templates (Inhaltsvorgaben)
  • Die Organisationsstruktur der VBG ist sehr weit gefasst und durch die geplante Erweiterung des Systems auf weitere, deutschlandweite Standorte, muss die Administrationsebene der Software ein detailliertes Rechtemanagementsystem bereitstellen.
  • Die Vorgaben der Einkaufsabteilung sind sehr strikt, sodass der ausführende Dienstleister strengen strukturellen, betriebswirtschaftlichen und technischen Kriterien entsprechen muss
  • Die unterschiedlichen baulichen und strukturellen Besonderheiten des Bauwerks erfordern eine heterogene Hardwareperipherie: Kleinformat, Großformat, interaktive Displays, Brandschutzoptimierte Displays und Stelen.

Was sagt der Kunde?

„Die Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG) hat für die Planung und Umsetzung eines Mitarbeiter Informationssystems am Standort Hamburg auf die Expertise von Herrn Dorn vertraut. Der gesamte Prozess der Ausschreibung verlief professionell und zielgerichtet: Von der Evaluierung der Anforderungen über die Formulierung des Lastenheftes bis hin zur Unterstützung aller beteiligten Fachabteilungen. Das Ergebnis ist ein ausgereiftes und nachhaltiges Digital Signage System, welches unter Wahrung aller technischer Sicherheitsvorgaben umgesetzt werden konnte. Besser hätte es nicht laufen können. (Oliver Puschmann)“

Referenzen

>>> Berufsgenossenschaft (VBG):

> Deutschlandweites Mitarbeiterinformationssystem

Ganze Referenz lesen

>>> comdirect Bank AG 

> Standortübergreifendes Mitarbeiterinformationssystem

Ganze Referenz lesen

>>> Universität Hamburg

> Digitales Schwarzes Brett für Studenten und Mitarbeiter

Ganze Referenz lesen

Zeit für einen offenen Austausch

Durch unsere langjährige Erfahrung und die technische Expertise aus zahlreichen, umgesetzten Projekten garantieren wir Ihre beste Lösung zum besten Preis. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail, inklusive einer kurzen Projektbeschreibung. Ob direkte Beschaffung oder Ausschreibung, wir unterstützen Sie.

Ihr Ansprechpartner:

Jürgen Dorn
Geschäftsführer
+49 (0)40 466 559 31
kontakt@digitalsignagekompass.de