DIGITALES SCHAUFENSTER

 

Technisch sauber installierte Schaufenster Displays ermöglichen die Adressierung
und Aktivierung enormer Kundenpotenziale. Bei der Umsetzung gilt es, zahlreiche
Faktoren zu beachten.

Den Rahmenbedingungen eines
Schaufensters gilt es zu entsprechen!

Auf den ersten Blick scheinen die speziellen Schaufenster Displays kaum Unterschiede zu handelsüblichen Fernsehern aufzuweisen, doch lohnt ein genauerer Blick, um die Kostenunterschiede transparent und nachvollziehbar zu machen:

  • Die Helligkeit eines Schaufenster Displays, welches in Candela pro Quadratmeter gemessen wird, muss um ein Vielfaches höher sein, um gegen die Spiegelungen des Schaufensters sowie die einfallende Sonne wirken zu können
  • Die Qualität der genutzten LCD-Kristalle entspricht der Kategorie A, da diese bei direkter Sonneneinstahlung Temperaturbereiche bis zu 90 Grad Celcius bewältigen müssen
  • Die genutzten technischen Komponenten, wie z.B. das Netzteil oder das Panel, stammen aus dem Industriebereich und sind dazu geeignet, das Display an 7 Tagen in der Woche für jeweils 24 Stunden zu betreiben 
  • Die speziellen Lüftungssysteme müssen nicht nur in der Lage sein, die Temperatur nach außen zu tragen, sondern dabei flüsterleise agieren, um den laufenden Geschäftsbetrieb nicht zu beeinträchtigen
  • Die Gewährleistung der meisten Hersteller beträgt trotz oder gerade wegen dieser enormen Laufleistungen standardmäßig 36 Monate
  • Die Montagesituation jeder einzelnen Installation ist individuell und herausfordernd, weshalb das Thema Halterungssystem ebenfalls nachhaltig umgesetzt werden muss

Digitale Schaufenster gelten im Vergleich zu anderen Digital Signage Installationen als Königsdisziplin, was nicht nur an den hohen technischen Hürden liegt, sondern vor allem der speziellen Passagesituation der Passanten geschuldet ist.

Da wir selbst kein Hersteller einer eigenen Softwarelösung sind, richten wir uns bei der Auswahl eines passenden Content Management Systems komplett nach Ihren Anforderungen und Vorgaben. Aus den Möglichkeiten des Marktes wählen wir Ihre beste Lösung und integrieren diese in das Gesamtsystem. Für den einen Kunden ist das integrierte Softwaresystem des Herstellers ausreichend, für den anderen muss es eine flexible und anpassbare Software sein. Bei Bedarf kümmert sich unser Team um die fachgerechte Montage und Inbetriebnahme der Technik sowie die Erstellung und Pflege hochwertiger Inhalte. 

Alle relevanten Fragen müssen formuliert werden!

Damit sich Ihre Investition nachhaltig bezahlt machen, müssen im Vorfeld zahlreiche offene Punkte geklärt werden: 

  • Display: Welche geografische Ausrichtung hat das Schaufenster? Welchen Spiegelungsfaktor weist die Fensterscheibe auf? Welche Größe? Integrierter Player?
  • Halterung / Montage: Spezielle Bedingungen vor Ort? Miete oder Eigentum? Nutzlast der Decke? Einhausung? Gesamtkonzept des Ladenbaus? Eigene Ressourcen?
  • Software: Mehrere Niederlassungen? Rechtemanagement notwendig? Fremdsysteme existent? 
  • Infrastruktur: Zuleitung der Energie? Netzwerk vorhanden? Statik geklärt? Rechtliche Fragestellungen relevant? 
  • Kreativ / Inhalte: Betrachtungsabstand und Betrachtungsdauer der Passanten? Kreatives Gesamtkonzept

Wie bereits weiter oben im Text erläutert, gelten Digitale Schaufenster als Königsdisziplin unter den Digital Signage Installationen, da zahlreiche Fragestellungen aus zahlreichen Disziplinen beantwortet werden müssen, um eine nachhaltige Umsetzung zu garantieren. Diese Fragestellungen betreffen nicht nur Ihre eigenen Belange sondern zahlreiche externe Ressourcen. Vertrauen Sie auf unsere Expertise und unsere Erfahrung und nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf, damit wir uns offen austauschen können.

Referenzen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. 

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. 

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. 

Zeit für einen offenen Austausch

Durch unsere langjährige Erfahrung und die technische Expertise aus zahlreichen, umgesetzten Projekten garantieren wir Ihre beste Lösung zum besten Preis. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail, inklusive einer kurzen Projektbeschreibung. Ob direkte Beschaffung oder Ausschreibung, wir unterstützen Sie.

Ihr Ansprechpartner:

Jürgen Dorn
Geschäftsführer
+49 (0)40 466 559 31
kontakt@digitalsignagekompass.de