Digital Signage Kompass

DIGITALES SIGNAGE AUSSCHREIBUNG

Sie planen, mittels eines Ausschreibungsverfahrens das beste Digital Signage System zu evaluieren und zu implementieren? Wir sind der Experte an Ihrer Seite und unterstützen Sie in allen Projektphasen .

Digital SIGNAGe KOMPASS

Digital Signage Ausschreibung: Was bieten wir im Detail an?

Ob als Mitarbeiterinformationssystem, Werbe- und Informationsnetzwerk, Messeleitsystem oder Digitales Schaufenster: In den vergangenen Jahren unterstützen und begleiteten wir mit großem Erfolg zahlreiche Mandanten bei der Konzeption, Ausschreibung und Umsetzung von Digital Signage Systemen. Wir begegnen jeder Anforderung ergebnisoffen und erzielen stets optimale Ergebnisse. Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns auf einen offenen Austausch.

Bei einer Digital Signage Ausschreibung kommt es auf die richtigen Fragen an

Sollten Sie zwei der vier nachfolgend formulierten Fragen positiv beantworten können, so ist der Digital Signage Kompass, mit über 12 Jahren Erfahrung und über 100 branchenübergreifend durchgeführten Digital Signage Projekten, der richtige Partner für Sie, um das Thema Digital Signage Ausschreibung neutral, nachhaltig und professionell umzusetzen:

> Sie sind eine Organisation/Unternehmung und möchten aufgrund der Größe des geplanten Digital Signage Systems eine Öffentliche oder Beschränke Ausschreibung durchführen?

> Sie sind eine Öffentliche Institution und die rechtlichen Vorgaben verpflichten Sie dazu, Ihr Digital Signage Vorhaben über eine Öffentliche Ausschreibung am Markt zu platzieren?

> Sie verfügen weder über die notwendigen personellen Ressourcen noch über die technische Expertise, um die Ausschreibung und Umsetzung des komplexen Themas Digital Signage hausintern abzubilden?

> Sie möchten Ihr Budget maximieren und ein stabiles, technisches ausgereiftes Digital Signage System umsetzen?

Wir freuen uns darauf, unsere Expertise in Ihren Dienst zu stellen. Rufen Sie an und starten Sie den offenen Austausch. Denn dieser ist der Schlüssel zu einem nachhaltigen Projekterfolg.

Unser Neutralitätsversprechen

Der Digital Signage Kompass folgt nicht der oft praktizierten „Ein-Produkt-Strategie“, sondern setzt Ihre individuellen Anforderungen ins Zentrum der Betrachtung. Dieser Ansatz ermöglicht einen Überblick über die Leistungsfähigkeit zahlreicher Marktteilnehmer und bringt uns in allen Detailfragen auf Augenhöhe.

In zahlreichen Branchen ist es noch immer üblich, die planende Instanz mit einem prozentualen Anteil der Planungssumme zu honorieren. Diesen Ansatz lehnen wir strikt ab, da optimale Ergebnisse nicht garantiert sind: eine kostenintensive Lösung maximiert in jedem Fall den Nutzen der planenden Stelle, jedoch nur in wenigen Fällen den Nutzen der nachfragenden Seite. Unsere Projekthistorie zeigt klar, dass der Preis kein geeignetes Kriterium darstellt, um die Leistungsfähigkeit eines Digital Signage Systems zu bestimmen.

Aufgrund unserer Expertise im Umgang mit großen und kleinen Organisationen sowie der Formulierung von Digital Signage Ausschreibungen für privatwirtschaftliche und öffentliche Institutionen sind wir in der Lage, bereits im Vorfeld einer Ausschreibung eine klare und nachvollziehbare Kalkulation zu erstellen. Wir garantieren Ihnen volle Kostenkontrolle und ersparen teure Überraschungen.

Wir stellen unsere Planungsleistungen stundenweise, nach dokumentiertem Aufwand, in Rechnung und erzielen so maximale Transparenz und bestmögliche, neutrale Ergebnisse. Eine Deckelung Ihres maximal zu entrichtenden Budgets, bereits vor Projektstart, versteht sich von selbst.

Digital Signage Ausschreibung: Unser detailliertes Vorgehen

Jede Institution oder Organisation besitzt individuelle Voraussetzungen, aus welchen sich spezifische Anforderungen für die Ausarbeitung von Ausschreibungen ableiten. Nachfolgend eine grobe Skizze unseres theoretischen Vorgehens, um optimale Ergebnisse zu erzielen, arbeiten wir stets agil und passen uns Ihren charakteristischen Rahmenbedingungen an.

Strukturiert zum nachhaltigen Erfolg: Vertrauen Sie auf unser Stufenmodell:

> Erstgespräch, Ist-Analyse, Ableitung Soll-Zustand sowie konkreten Handlungsempfehlungen (alle Komponenten kostenfrei)

> Nach erfolgter Beauftragung wird ein detaillierter Austausch mit den Projekt-Verantwortlichen initiiert, um die ursprünglich formulierten Rahmenbedingungen zu validieren und etwaige Veränderungen im SetUp zu dokumentieren

> Bestimmung fester Ansprechpartner auf beiden Seiten und Initiierung geeigneter Projektmanagement-Tools, um den Informationsaustausch und die Dokumentation der Ergebnisse zu garantieren

> Auflistung aller involvierten Fachabteilungen, inklusive Aktivierung fester Ansprechpartner und Prozesse

> Detaillierter Austausch mit den technisch verantwortlichen Personen / Fachabteilungen

> Meilensteindefinition, inklusive zeitlicher Vorgaben, als Startschuss des Projekts und Ableitung relevanter Fragestellungen pro Fachabteilung

> Durchführung offener Gesprächsrunden pro Fachabteilung, inklusive Ergebnis-Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse im Projektmanagement-Tool

> Nach Durchführung aller Gesprächsrunden Zusammenfassung der Ergebnisse und Durchführung finaler Justierungen

> Auf Basis der dokumentierten Gesprächsrunden und finalen Anpassungen werden pro Gewerk detaillierte Ausschreibungstexte und Leistungsverzeichnisse verfasst

> Einarbeitung der Leistungsverzeichnisse in die offiziellen CI-Vorgaben des Auftraggebers und finale Überarbeitung

> Beantwortung offener Bieterfragen während der laufenden Ausschreibung (anonym im Hintergrund)

> Strukturierung, Bewertung und Gewichtung der eingegangenen Angebote nach den objektiven Kriterien „Kosten“, „Eignung“ und „Leistungsfähigkeit“ und Ableitung nachvollziehbarer Handlungsempfehlungen

> Unterstützung des Auftraggebers während der Vergabegespräche, um etwaig vorhandenen Verhandlungsspielraum zu nutzen und/oder notwendige Präzisierungen in den Angeboten zu erörtern

> Abschließende Unterstützung bei der Klärung vertraglicher Pflichten des potenziellen Lieferanten, mit dem Fokus auf ein nachhaltiges Service- und Supportkonzept

Digital Signage Projektmanagement

Auf Ihren Wunsch und als Ergänzung zur Ausschreibung unterstützen Sie die Experten des Kompass Teams über die Digital Signage Ausschreibung hinaus. Technisch fundiert begleiten wir Sie bereichsübergreifend in den Phasen der Projektstartphase, der Projektdurchführungsphase sowie der Projektabschlussphase und garantieren durch stetige Soll-Ist-Vergleiche einen professionellen und nachhaltigen Projektverlauf.

Ein Hauptaugenmerk unserer Arbeit liegt auf der nachhaltigen Systemabnahme, bei welcher die zugesicherten Leistungskriterien des Systems den tatsächlich gelieferten Leistungen gegenübergestellt und durch ein unterzeichnetes Abnahmeprotokoll dokumentiert werden. Nehmen Sie jetzt Kontakt auf und starten Sie den offenen Austausch. Wir freuen uns darauf, unsere Expertise in Ihren Dienst zu stellen.

Kleine Änderungen im Setup eimner Digital Signage Ausschreibung führen zu sehr unterschiedlichen Ergebnissen

Referenzen

comdirect bank logo 1 Digital Signage Ausschreibung

>>> comdirect Bank AG 

> Standortübergreifendes Mitarbeiterinformationssystem

Ganze Referenz lesen

vbg logo 7b66adfbdffa90e422c859b0c6cacb4649460a6b3aba36e0e6df3ab6e441507d Digital Signage Ausschreibung

>>> Berufsgenossenschaft (VBG):

> Deutschlandweites Mitarbeiterinformationssystem

Ganze Referenz lesen

>>> Universität Hamburg

> Digitales Schwarzes Brett für Studenten und Mitarbeiter

Ganze Referenz lesen
Digital-Signage-Anbieter-Anruf

Unsere Experten Freuen sich auf Ihren Anruf:

Büro München: 089 69313246

Büro Hamburg: 040 46655931

DigitalSignageAnbieterBeratung

LASSEN SIE UNS OFFEN AUSTAUSCHEN! BUCHEN SIE DIREKT EINEN KOSTENLOSEN TELEFONTERMIN.

Mit dem Eintragen und Absenden Ihrer Information stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden Kontaktdaten an den Drittanbieter Calenso lediglich zum Zwecke der Terminkoordination gespeichert. Sie haben das Recht, diese Daten jederzeit löschen zu lassen. Weitere Informationen zum Datenschutz von Calenso finden Sie hier.